News | Infra-Antriebe

Wichtig: MiniMotor Produktion und Lieferungen aus Italien

Liebe Kunden von INFRA-ANTRIEBE und MiniMotor Germany,

aufgrund der aktuellen Situation in Italien, informieren wir Sie, dass unser Stammhaus in Italien seine Produktion wie gewohnt fortführen darf.

Die Regierung in Italien hat beschlossen (Beschluss vom 22.03.2020), dass nur Produktions- und Industrieunternehmen den Betrieb weiterführen dürfen, die für das Land als wesentlich erachtet werden.

Deshalb produziert und liefert MiniMotor weiterhin seine Motoren. Aufgrund des Transportes über Ländergrenzen hinweg, kann es ggf. zu Lieferverzögerungen kommen.

Wir und besonders unser Stammhaus in Italien werden daher mit Kontinuität alle produktiven und kommerziellen Aktivitäten weiterführen, mit dem Ziel, die Produktions- und Lieferbedingungen der Aufträge wie geplant einzuhalten und alle notwendigen Hilfsdienste zu leisten.

Schließlich bestätigen wir, dass alle angegebenen Aktivitäten weiterhin unter voller Einhaltung der strengsten Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt werden, um die Gesundheit der Mitarbeiter und der Kunden von MiniMotor zu schützen.

Als Deutschlandvertretung von MiniMotor stehen wir Ihnen weiterhin telefonisch, per Mail und auch via Online-Meeting gerne in vollem Umfang zur Verfügung.

Sobald sich Änderungen bzw. Informationen von MiniMotor ergeben, informieren wir Sie.

Wir sagen Danke und bitte „Bleiben Sie gesund“ zu Hause.

Mit besten Grüßen
Ihr Team von INFRA-ANTRIEBE